Atimis ID-tex 2018-03-14T16:32:39+00:00

Bestand optimieren

Verfügbarkeit garantieren

Hygiene verbessern

Kosten senken

Intelligentes Wäsche-Management 4.0

Die Verwaltung von Textilien ist oft eine Herausforderung. Logistische Prozesse, Optimierung des Bestands und der geregelte  Einsatz der Textilien sind schwer zu kontrollieren und optimal zu planen.

Mit Atimis ID-tex schaffen Sie mehr Transparenz und gestalten die Verwaltung kosteneffizienter durch Optimierung der Wäscheumlaufmenge sowie der Vermeidung von Schwund und unnützer Wege.

Bilden Sie den ganzen Kreislauf Ihrer Textilien ab: zentrale wie auch denzentrale Aus- und Rückgabe der Textilien, den Abtransport benutzter Textilien und die Anlieferung der aufbereiteten Textilien. Dabei liegt der Fokus immer auf einer besonders einfachen und schnellen Bedienung.

So zahlt sich die Investition schnell aus und reduziert fortlaufend Kosten und Aufwand.

Steigerung der Qualität bei gleichzeitiger Kostensenkung

Gemeinsam mit deister electronic bieten wir mit Atimis ID-tex ein intelligentes Wäsche-Management an.

Dabei handelt es sich um eine automatisierte Wäscheverwaltung auf Basis RFID-gestützter smarter Aus- und Rückgabeschränke von deister electronic und dem Herzstück des Systems, der Verwaltungs- & Managementsoftware von Atimis.

Die Software steuert, verbucht und verwaltet nicht nur die Wäscheteile aller Mitarbeiter, sondern sorgt gleichzeitig für die Einhaltung und Bewusstseinssteigerung der Hygiene Vorschriften und bietet deren Dokumentation und Überwachung sowie umfangreiche Auswertungen und optioneller Schnittstelle an Ihr KIS oder SAP System an.

Aber das besondere an dieser Lösung ist die einfache, sichere und unkomplizierte Anwendung für alle Beteiligten. deister electronic hat bei der Entwicklung in Zusammenarbeit mit den Anwendern hierauf größtes Augenmerk gelegt.

Überblick mit Atimis ID-tex Dashboard
Mobile Applikation

Software Atimis ID-tex

Atimis ID-tex ist eine modular aufgebaute WEB Applikation und bietet folgende Funktionalitäten:

Stammdatenverwerwaltung:

  • Wäschestücke (Größe, Type, ID gespeichert auf Transponder)
  • Mitarbeiter (Konfektionsgröße, Kleidungsart, Chipkarten ID,..)
  • Smart Cabinets – Wäscheschränke (Bestückungsplan, Standorte, Aus-Rückgabe)

Kommunikation und Datenübertragung mit allen Smart Cabinets

  • via Ethnernet oder WLAN

Leitstand/Dashboard

  • Verfolgung (Tracking) des Wäschebestandes

Auswertungen

  • Es ist eine Vielzahl an Auswertungen mit Atimis ID-tex möglich wie z.B.
  • Durchschnittliche Tragezeit
  • Zirkulationsdauer
  • Bestandsmenge
  • Erkennung von Abweichungen (Verstöße gegen Vorschriften)
  • Informationen für Wäschebeauftragten und textiler Dienstleister
    (Unterschreiten Mindestbestand, Meldung voller Behälter)
  • Informationen für Mitarbeiter via WEB Applikation
  • Hygiene Index

Optionen:

  • Schnittstelle zu übergeordneter Software (SAP, KIS, …)
  • Schnittstellen zu externen textilen Dienstleister
  • Customizing von Reports, Zusatzmodule, etc…

Intelligente Schränke inklusive Inventur per RFID

Dezentrale Verwaltung von Textilien

Mit den Aus- und Rückgabeschränken von textag können Sie die dezentrale Verwaltung  von Wäschebeständen  optimal umsetzen.

Durch die kompakten Abmessungen des Schranksystems wird nur eine geringe Grundfläche für die Installation benötigt.

Somit  ist  es möglich, 700 Teile (gelegte  Kleidungsstücke) pro m² Nutzfläche zu verwalten.

Die Schränke sind für den schnellen Zugriff konzipiert.

Informationen über den Inhalt werden ganz einfach auf einem Schild außen am Schrank sichtbar gemacht und ermöglichen eine schnelle Entnahme sowie gezielte Befüllung.

Durch die in den Türen integrierten Fenster kann der Nutzer den Füllstand des Schranks erkennen und seinen Zugriff entsprechend steuern.

Smart Cabinets

Vorteile auf einen Blick

Konstante Reichweite (auch nach 200 Waschgängen) – Trocken- wie Nasswäsche – 98% Erfassung (branchenweit beste Performance) – Zentrale & dezentrale Ausgabe – Schnelle Inventarisierung – Parallereler Zugriff

Smartes Wäsche-Management Überblick

Vorteile auf einen Blick

  • 24/7 Verfügbarkeit (Selbstbedienungsprinzip)
  • Reduzierung von Schwund & Verlust
  • Permanente Inventarisierung & Überblick
  • Aussagekräftige Nutzungsdaten für die Bedarfsoptimierung
  • Verbesserung der Hygienevorschriften
  • Hilft sicherzustellen, dass die Standardarbeitsanweisungen eingehalten werden
  • Dokumentation der Erfüllung der Good Manufacturing Practice
  • Bis zu 200 Artikel in einem Schrank auf eine Breite von 55cm
  • Schnelle Identifikation < 3 Sek.
  • Zuverlässige valide Identifikation
  • Soft Close Tür
  • Offen für alle KIS- und ERP-Systeme
  • Robuste ausgereifte Technologie
  • Passives Belüftungssystem
  • Transparenter Türausschnitt
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Weitere Atimis Healthcare 4.0 Lösungen

Atimis bietet Softwarelösungen für folgende deister electronic RFID Systeme für den Healthcare Bereich:


ProxSafe
 Schlüssel Management  –  doorLoxx Digitiale Schließsystme  –  BabyGuard/Senior Guard Personenschutzsysteme

Asset Tracking Passives UHF System  –  Asset Management Speichern & Verwalten von Wertgegenständen in intelligenten Fachanlagen

Wollen Sie mehr erfahren ?

Produktfolder textag
Success Story
Kontaktieren sie uns